Headpic
zurück zur Übersicht
Viel Platz für kleine Racker!
Objektnummer
VM_ 561_01
Wohnfläche
100 m²
Baujahr
1890
Zustand
gepflegt
Anzahl Zimmer
3
Schlafzimmer
2
Bäder
1
Ausstattungsmerkmale
Gartenmitbenutzung, Aufzug
Kaltmiete
750.00 €
Nebenkosten
300.00 €
Warmmiete
1050.00 €
Anschrift
Sebastian-Bach-Strasse 43
04109 Leipzig
frei ab
01.05.2019
Beschreibung
Das liebevoll und hochwertig sanierte Gründerzeitgebäude in bester Lage im Bachstraßenviertel wurde im Jahr 2004 umfassend, vollständig und sehr hochwertig saniert. Das Haus verfügt nunmehr über einen Aufzug, schöne grosszügige gestaltete 2 - und 3 Zimmerwohnungen, wobei eine jede mit Balkon ausgestattet ist und allen Mietern ein gemeinschaftlicher Gartenbereich im rückwärtigen Grundstücksteil zur gemeinsamen Mitbenutzung zur Verfügung steht. Die angebotene Wohnung im Hochparterre besticht durch den besonders großen Balkon mit Zugang zum eigenen Gartenanteil. Die grösszügig und luftig gestaltete Außenanlage im rückwärtigen Bereich mit Sitzplatz bietet hohe Lebensqualität bei bester infrastruktureller Erschließung.
Ausstattung
Die schöne 3 Zimmerwohnung verfügt über ein großes Wohnzimmer mit Echtholzparkett und Zugang zum Balkon und eigenen Gartenanteil. Die beiden übrigen Zimmer verfügen ebenfalls über Echtholzparkettboden, die Wohnungseingangstür wurde im Original erhalten, die Zimmertüren durch passende neue Kassettentüren ersetzt. In der großen Wohnküche lässt sich auch ein großer Esstisch unterbringen. Das innen liegende Bad ist mit Feinsteinzeugfliesen ausgestattet und verfügt über Wanne und Dusche.
Umgebung
Das Bachviertel ist ein westlich an die Innenstadt von Leipzig angrenzendes gründerzeitliches Wohngebiet und bietet umgeben von großflächigen Parkanlagen ein besonders interessantes Wohnumfeld. Sowohl das Stadtzentrum als auch der idyllische Johannapark sind im gemütlichen Spaziergang zu erreichen. Öffentliche Verkehrsmittel befinden sich in ca. 500m Entfernung, auch alle Wege des täglichen Lebens sind nah, Grundschule und Gymnasium, Konsum, Frischmarkt, Bäckerei, Friseur, Phyiotherapie und Kosmetikstudio sowie Café sind in unmittelbarer Nähe. Zudem ist der Sanierungsprozess im Bachviertel so gut wie abgeschlossen, sodass sich hier im Laufe der letzten Jahren eine der attratkivsten Wohnlagen Leipzigs entwickelt hat, mit einer hohen Nachfrage nach Wohnraum. Die Liegenschaft bietet eine günstige und zentrale Lage, einer Nähe zu attraktiven Geschäften, Restaurant´s und Café´s und im Gegenzug die Möglichkeit der Naherholung im schnell zu erreichenden Park in ca. 500m Entfernung. Günstig ist ebenfalls die Möglichkeit, neben PKW und öffentlichen Verkehrsmitteln auch per Fahrrad gut die neu entstandene Seenlandschaft im Süden Leipzig zu erreichen.
weitere Informationen
Baujahr: 1890 Heizungsart: Zentralheizung Das Haus steht unter Denkmalschutz und ist insofern von der Erstellung eines Energieausweises befreit. Da die Wohnung momentan noch bewohnt ist, sind Innenbesichtigungen nur nach vorheriger Terminabstimmung mit uns möglich. Wir bitten um Verständnis, dass dies einige Tage in Anspruch nehmen kann. Alle Informationen in diesem Exposé beruhen auf Informationen Dritter. Trotz sorgfältiger Bearbeitung ist nicht auszuschließen, dass Angaben in diesem Exposé nicht oder nicht mehr zutreffend sind. Für deren Richtigkeit und Vollständigkeit übernehmen wir keine Gewähr. Zahlenangaben sind auch dort, wo nicht ausdrücklich vermerkt, als Grobangaben zu verstehen.
Holbeinstr. 17, 04229 Leipzig